Lueppken-Frauke-8-von-10-1024x683

  • Zertifizierter Systemischer Coach und Change Manager (INeKO – Institut an der Universität zu Köln)
  • Diplom-Informatikerin (FH)
  • geschäftsführende Gesellschafterin der Kallisto Consulting GmbH

Weitere Eigenschaften sind: Koordinationsbegeisterung, Frau sein, Offenheit, Neugier, Empathie, IT-Affinität, Ehefrau sein, Veränderungsliebe, Direktheit, Analysebegeisterung, Lösungsorientierung, Mutter sein, Individualität, Ehrgeiz, Kreativität...

Nach dem Abschluss des Studiums der Angewandten Informatik an der Fachhochschule Südwestfalen mit dem Schwerpunkt des Software-Engineerings habe ich zunächst in einem amerikanischen Weltkonzern in der Beratung gearbeitet. Dort konnte ich nicht nur fachliche Erfahrungen sammeln, sondern auch lernen wie ein Weltkonzern funktioniert und wie sich die Firmenkultur auf die einzelnen Mitarbeiter auswirken kann.

Auf dem zweiten Stopp meiner beruflichen Reise habe ich mich bewusst für eine andere Unternehmensstruktur entschieden, bei der ich in einem definierten Bereich arbeiten konnte, aber mich trotzdem bereichsübergreifend wie z. B. im Marketing oder dem Recruiting einbringen konnte.

Basierend auf der Erfahrung, die ich in diesem Unternehmen gesammelt habe, habe ich als Gesellschafterin und Geschäftsführerin eine eigene Firma für IT-Beratung, die Kallisto Consulting GmbH, gegründet. In der Rolle als geschäftsführende Gesellschafterin konnte ich mich mit neuen Aufgaben wie der Personalführung, der Kundenakquise und Betreuung auch persönlich weiterentwickeln.

Über meine Studienzeit und meine berufliche Laufbahn war ich immer wieder als Ansprechpartnerin, Mentorin und Coach für Kollegen im Einsatz. Aus diesen Erfahrungen heraus ist der Wunsch entstanden, mein Wissen im Bereich Coaching zu vertiefen. Dies hat mich dazu bewogen eine Ausbildung zum Systemischen Coach und Change Manager zu machen. Ich freue mich auch über kollegiale Grenzen hinaus, Menschen mit meiner Arbeit als Systemischer Coach unterstützen zu können.